xs – Das wöchentliche 10-Fragen-Quiz (26.05.2019)

Jeden Sonntag erscheint wöchentlich eine Ausgabe von "xs - Die Kleinen Zehn". Wenn ihr gern selber eine Ausgabe beisteuern möchtet, schreibt uns einfach! Das Thema könnt ihr selbst wählen. Schön sind jedoch immer unterschiedliche Fragen zu einem bestimmten (aktuellen) Thema. Da seit Februar 2019 die wöchentlichen XS auch auf derstandard.at veröffentlicht werden (in der Rubrik User/Quizblog), dort aber immer drei Antwortmöglichkeiten zur Auswahl stehen, freuen wir uns, wenn ihr uns bei eurem XS auch gleich zwei alternative, falsche Optionen anbietet.

Rainer Patzl aus Tulln ist bekennender Sportfan und hat anlässlich der heute startenden French Open in Paris ein Quiz zum Thema „Tennis“ zusammengestellt.

 

  1. Die beiden Youngsters Denis Shapovalov (20) und Felix Auger-Aliassime (18) haben heuer schöne Erfolge gefeiert. Aus welchem Land kommen beide?
  2. Er ist der einzige Grieche unter den ersten 500 in der Tennis-Weltrangliste. Seit Kurzem liegt er in den Top 10. Wie lautet sein Name?
  3. Wie viele Punkte für die Weltrangliste erhält der Sieger eines Grand-Slam-Turniers bei den Herren?
  4. Bei der Anzahl der Siege bei Grand-Slam Turnieren im Herren-Einzel belegen drei aktive Spieler die ersten drei Plätze. Wer liegt mit 20 Titeln in Führung?
  5. Eigentlich überraschend: Bei der Anzahl der Turniersiege in der Open-Era (seit 1968) liegt hingegen kein aktiver Spieler voran. Welcher Spieler führt die Rangliste mit 109 Turniersiegen an?
  6. Welche dieser aktuellen Spitzenspielerinnen war noch NIE Nummer Eins der Weltrangliste bei den Frauen:

    Angelique Kerber, Petra Kvitova, Karolina Pliskova, Simona Halep

  7. Welche Nation stellt bei den Herren aktuell die meisten Spieler in den Top 50 der Weltrangliste?
  8. Welche Tennisspielerin hält mit insgesamt 64 Grand-Slam-Siegen (Einzel, Doppel und Mixed) den Rekord?
  9. Welche Nation ist Rekordsieger (32 Erfolge) beim Davis-Cup?
  10. Welcher Australier war im Jahr 2001 der jüngste Spieler, der Platz 1 der Weltrangliste erringen konnte? Insgesamt hielt er sich 80 Wochen auf Platz 1 und gewann in seiner Karriere zwei Grand-Slam-Turniere.

 

Antworten

  1. KANADA
  2. Stefanos TSITSIPAS
  3. 2000
  4. Roger FEDERER
  5. Jimmy CONNORS
  6. Petra KVITOVA
  7. FRANKREICH
  8. Margaret SMITH-COURT
  9. USA
  10. Lleyton HEWITT

Vergangene Ausgaben von xs findet ihr im Archiv.

 

Schreibe einen Kommentar