Alle Beiträge von Österreichischer Quiz-Verband

QuizAustria 2019: Alles, was ihr wissen müsst! (Update: 18.8.)

"MÜSST" ist in diesem Fall dick aufgetragen, denn in den verbleibenden zweieinhalb Monaten bis zum größten österreichischen Quiz-Event des Jahres von 18. bis 20. Oktober in Innsbruck werden wir euch auf QuizAustria.at laufend mit Updates versorgen. Hier erfahrt ihr erstmal das Allerwichtigste.

ALLES ZU QUIZAUSTRIA 2019
-> TICKETS UND ANMELDUNG
-> ÜBERNACHTUNG

Wie schon länger bekannt ist, finden die 4. Österreichischen Quiz-Meisterschaften im Hauptsitz des Österreichischen Quiz-Verbands statt, nämlich in Innsbruck. Die Staatsmeister werden von 18. bis 20. Oktober 2019 in diesmal nicht weniger als fünf verschiedenen Bewerben gekürt, dazu gibt es innerhalb der Bewerbe teilweise mehrere Titel zu gewinnen.

Neu sind das Bundesländer-Teamquiz am Freitagabend, bei der die besten vier Spieler jedes der neun österreichischen Bundesländer Teams bilden und gegeneinander quizzen, und das Buzzer-Quiz am Samstagabend. Außerdem bilden die international offenen Austrian Open diesmal die Qualifikation für das Einzel-Finale am Sonntag. Das Fundament bilden jene beiden Quiz, die auch schon bei den ersten Staatsmeisterschaften in Innsbruck im Jahr 2016 dabei waren, nämlich das Team-Quiz am Samstagabend und das Paar-Quiz am Sonntagnachmittag. Eingebettet in das Programm sind außerdem die Ö80 und das Kategorien-Quiz ÖK50, das im Oktober aus der Rubrik Geschichte kommt. Alles in allem eine große Werkschau der österreichischen Quiz-Szene mit den besten Spieler_innen des ganzen Landes.

Die Ticketpreise hält der ÖQV gewohnt stabil und attraktiv: Das Wochenend-Ticket mit allen Bewerben ist für ÖQV-Mitglieder um 18 Euro zu haben, der Normalpreis beträgt 22 Euro. Alle Einzel- und Paarbewerbe (Austrian Open, Paar-Quiz, Ö80, ÖK50 GESCHICHTE) kosten 4 Euro pro Person (Normalpreis 5 Euro), die Team-Events, also das Bundesländer-Quiz und das große Team-Quiz nur 2 Euro pro Person für alle. Das Buzzer-Quiz ist im Team-Ticket am Samstagabend bereits inkludiert, ihr müsst euch aber gesondert dafür anmelden, um mitspielen zu können! Für Inhaber von ÖQV-Saisontickets in den Varianten GOLD, SILBER, ROT und QUARTAL ist QuizAustria 2019 inbegriffen.

In allen Bewerben warten am gesamten Wochenende zusammengezählt ziemlich genau 1.000 Fragen auf eure Antworten. Ob Quiz-Profi oder Hobbyspieler, ob ÖQV-Mitglied oder (noch) nicht, ob Österreicher oder Zuagroaster, ob alt oder jung, ob Alles- oder Garnixwisser, ob Allrounder oder Fachtrottel, JEDE und JEDER ist bei QuizAustria 2019 herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf euer Kommen zu QuizAustria 2019 von 18. bis 20. Oktober in Innsbruck!

Meldet euch jetzt unter office@quizaustria.at als Team oder Einzelspieler an und bezahlt euer Ticket sofort per Überweisung oder direkt beim Event.

Österreichischer Quiz-Verband
IBAN: AT97 3600 0000 0078 4116
BIC: RZTIAT22

Bisher angemeldet bzw. mit GOLD-, SILBER, ROT- oder QUARTAL-Ticket spielberechtigt: (Stand: 2. August 2019)

BUNDESLAND-TEAMQUIZ
FREITAG, 20:00, BRENNPUNKT

Die Einzel-Staatsmeister von QuizAustria 2018 - oder die bestplatzierten Spieler in der Rangliste mit Stand 29. Juli 2019 - bestimmen als Kapitän_in ihr Vier-Spieler-Team. Für Spieler, die es nicht ins jeweilige Bundesland-Team schaffen, gibt es einen Parallel-Bewerb mit den gleichen Fragen. JEDE/R ist eingeladen, mitzuspielen!

TIROL: Michael Domanig (Kapitän), b, c, d
SALZBURG: Katrin Tanzer (Kapitänin), b, c, d
VORARLBERG: Franco Sottopietra (Kapitän), b, c, d
KÄRNTEN: Alexander Feist (Kapitän), Martin Smolnig, c, d
STEIERMARK: Nicholas Martin (Kapitän), b, c, d
WIEN: Franz Eichhorn (Kapitän), Martin Haas, Bernhard Hampel-Waffenthal, Alfons Schlofer
NIEDERÖSTERREICH: Stefan Wiborny (Kapitän), b, c, d
OBERÖSTERREICH: Johannes Eibl (Kapitän), b, c, d
BURGENLAND: a (Kapitän), b, c, d

BUNDESLAND-TEAMQUIZ PARALLEL-QUIZ
FREITAG, 20:00, BRENNPUNKT

BUNDESLAND D: Manuel Hobiger, Vroni Kiefer, Pavle Veraja, d
KÖNIG LAURINS SCHWAFELRUNDE: a, b, c, d

TEAM-QUIZ
SAMSTAG, 17:30, OLYMPIAWORLD

PONTIUS PILATES (Tribaun, Innsbruck)
Michael Domanig, Astrid Rief, c, d, e, f
SLOPE ARTISTS (Tribaun/The Galway Bay, Innsbruck)
a, b, c, d, e, f
MICRO & TEAM BOBBY (na-nÓg, Wien / Tribaun, Innsbruck, TV)
Alexander Feist, Franz Eichhorn, Katrin Tanzer, Stefan Wiborny, Michael Renzler, Bernhard Renzler
PLANLOS (Bebop, Wien)
Thomas Ludwig, b, c, d, e, f
SLOPE ARTISTS 2 (Tribaun/The Galway Bay, Innsbruck)
a, b, c, d, e, f
TEAM TAYLOR (The Office Pub, Graz)
Ingo Streith, Simone Streith, Martin Smolnig, d, e f
KÖNIG LAURINS SCHWAFELRUNDE (Tribaun, Innsbruck)
a, b, c, d, e, f
PONTIUS PILATES 2 (Tribaun, Innsbruck)
a, b, c, d, e, f

AUSTRIAN OPEN
SAMSTAG, 13:00, OLYMPIAWORLD

Die Austrian Open am Samstag dienen gleichzeitig als Qualifikation für das Einzel-Finale am Sonntag.

Michael Domanig (Tirol)
Andreas Stolz (Tirol)
Astrid Rief (Tirol)
Peter Lochmann (Tirol)
Claudia Lösch (Niederösterreich)
Hannes Kölbersberger (Tirol)
Bernhard Hampel-Waffenthal (Wien)
Johannes Eibl (Oberösterreich)
Alexander Feist (Kärnten)
Stefan Wiborny (Niederösterreich)
Franz Eichhorn (Wien)
Franco Sottopietra (Vorarlberg)
Nicholas Martin (Steiermark)
Katrin Tanzer (Salzburg)
Daniel Leitner (Tirol)
Bernhard Renzler (Tirol)
Viktor Steixner (Tirol)
Ingo Streith (Steiermark)
Simone Streith (Salzburg)
Christoph Hornischer (Steiermark)
Bernadette Prinz (Steiermark)
Daniela Pusskacs (Wien)
Thomas Dippolt (Wien)
Martin Haas (Wien)
Karin Fuchs (Steiermark)
Vroni Kiefer (Deutschland)
Alfons Schlofer (Wien)
Bernd Fruhwirth (Steiermark)
Pavle Veraja (Deutschland)
Rainer Patzl (Niederösterreich)
Manuel Hobiger (Deutschland)

BUZZER-QUIZ
SAMSTAGABEND, OLYMPIAWORLD

Alexander Feist
Stefan Wiborny
Astrid Rief
Michael Domanig
Katrin Tanzer
Bernhard Renzler
Michael Renzler
Vroni Kiefer
Franz Eichhorn
Alfons Schlofer
Andreas Stolz
Claudia Lösch
Martin Haas
Bernd Fruhwirth
Pavle Veraja
Rainer Patzl
Daniel Leitner
Bernhard Hampel-Waffenthal
Arthur Bamberger
Ingo Streith
Manuel Hobiger

PAAR-QUIZ
SONNTAG, 11:30,
Tribaun

Alexander Feist & Stefan Wiborny
Planlos A & Planlos B
Planlos C & Planlos D
Bernhard Renzler & Viktor Steixner
Michael Domanig & Johannes Eibl
Franz Eichhorn & Franco Sottopietra
Alfons Schlofer &
Astrid Rief &
Katrin Tanzer &
Andreas Stolz &
Claudia Lösch &
Martin Haas & Rainer Patzl
Bernd Fruhwirth &
Pavle Veraja &
Aleksandra Studen & David Haas
Daniel Leitner & Matthias König
Vroni Kiefer &
Peter Lochmann &
Bernhard Hampel-Waffenthal &
Michael Renzler &
Arthur Bamberger &
Ingo Streith & Simone Streith
Manuel Hobiger &

EINZEL-FINALE
SONNTAG, ca. 15:00,
Tribaun
Qualifiziert sind die zehn besten Österreicher/Quiz-Österreicher der Austrian Open am Samstag sowie die fünf besten Spieler der ÖQV-Rangliste, die sich nicht über das Austrian-Open-Resultat qualifizierten. Die Punkte der Austrian Open werden mitgenommen, im Finale gibt es zusätzlich 80 Punkte zu erreichen. Mitspielen dürfen auch alle Nicht-Österreicher mit entsprechendem Resultat bei den Austrian Open, sie können aber logischerweise nicht österreichische Einzel-Staatsmeister werden. Beim Einzel-Finale werden auch die Einzel-Bundesländer-Meister gekürt. Sollte sich aus einem Bundesland kein Vertreter für das Finale qualifiziert haben, zählt das Ergebnis der Austrian Open.

xs – Das wöchentliche 10-Fragen-Quiz (18.08.2019)

Jeden Sonntag erscheint wöchentlich eine Ausgabe von "xs - Die Kleinen Zehn". Wenn ihr gern selber eine Ausgabe beisteuern möchtet, schreibt uns einfach! Das Thema könnt ihr selbst wählen. Schön sind jedoch immer unterschiedliche Fragen zu einem bestimmten (aktuellen) Thema. Da seit Februar 2019 die wöchentlichen XS auch auf derstandard.at veröffentlicht werden (in der Rubrik User/Quizblog), dort aber immer drei Antwortmöglichkeiten zur Auswahl stehen, freuen wir uns, wenn ihr uns bei eurem XS auch gleich zwei alternative, falsche Optionen anbietet.

Diese Woche finden wir anlässlich der aktuell startenden Ö80 August wieder Zeit für eine Rückschau in den Juli, als uns Franz Eichhorn mit einem anspruchsvollen und lehrreichen Set den Sommer versüßt hat.

  1. Welcher österreichische Bundeskanzler der Zweiten Republik regierte als erster nicht mit einer Großen Koalition oder Alleinregierung? (Ausgenommen der Konzentrationsregierung bis 1949)
  2. Welches lichtscheue, flügellose, im Haushalt eher unerwünschte, jedoch harmlose Insekt hat den wissenschaftlichen Namen Lepsima saccharina, obwohl man es trotz des alternativen Namens Zuckergast eher seltener mit Zucker in Verbindung bringt?
  3. Welche Stadt, die etwa auf der Hälfte des Weges von Hanoi nach Ho-Chi-Minh-Stadt liegt, war die Residenzstadt der vietnamesischen Kaiser und Ort einer der erbittertsten Schlachten des Vietnamkriegs im Zuge der Tet-Offensive?
  4. Welcher mythologische König setzte den Göttern bei einem Festmahl seinen Sohn Pelops vor, was diese bemerkten und ihm ewige Qualen im Hades auferlegten?
  5. Welcher im ATX notierte Konzern aus dem 10. Wiener Gemeindebezirk gilt als einer der Hauptgründe für die übermäßig hohe Anzahl an tschechischen Familiennamen in Wien, da in der Gründerzeit eine große Anzahl an böhmischen und mährischen Arbeitern in seinem Werk arbeiteten?
  6. Welche österreichischen Bundesländer haben Außengrenzen zu je drei Staaten?
  7. Welcher 1914 geborene US-Amerikaner gewann 1970 den Friedensnobelpreis für seine Forschungen und aktive Mitarbeit zur erheblichen Ertragssteigerung landwirtschaftlicher Produkte, was in Mexiko zur "Weizenrevolution" und in anderen Entwicklungsländern zur "Grünen Revolution" führte und damit Millionen Menschen vor dem Hungertod bewahrte?
  8. Von welchem britischen Dichter und Maler stammt das u.a. im Titel eines Thomas Harris-Romans vorkommende Bild "Der große Rote Drache mit der von der Sonne bekleideten Frau"?
  9. Mit welcher homophonen Buchstaben-Zahlenkombinationwerden v.a. in den USA Hundestaffeln bezeichnet?
  10. Mit welcher Disziplin wird der erste Tag eines Zehnkampfes beendet?

Antworten

  1. Fred SINOWATZ
  2. SILBERFISCHCHEN
  3. Huế
  4. TANTALOS
  5. WIENERBERGER
  6. BURGENLAND, VORARLBERG, TIROL
  7. Norman BORLAUG
  8. William BLAKE
  9. K9
  10. 400m Lauf

Vergangene Ausgaben von xs findet ihr im Archiv.

Tribaun-Sommerquiz #3.7: 14. August 2019: Sieger: Schluckiano Mampfarotti

Das Ergebnis des 189. TRIBAUN-Quiz am 14. August, dem 7. der Sommerliga 2019, gestaltet und geleitet von Johannes Eibl und Claudia Lösch vom Team Slope Artists. Herzlichen Glückwunsch ans Siegerteam: Schluckiano Mampfarotti!

Der Jokerpot ging diesmal an das Team auf Platz 3, No Brain no Gain.

Ergebnis und Zwischenstand in der Sommer-Liga nach 7 von 13 Spieltagen:

Alle Informationen, Termine und Gast-Quizmaster der TRIBAUN-Quiz-Sommerliga.

Für den Download des aktuellen Quiz im exklusiven Mitgliederbereich der ÖQV-Homepage bitten wir im Sommer um etwas mehr Geduld. Werde Mitglied!

20/20 – Die Quiz-Woche: KW 33/2019, 12.-18. August

"20/20" steht für eine makellose Sehschärfe, weshalb es im Englischen das Sprichwort "Hindsight is 20/20" gibt. Auf quizaustria.at heißt es aber auch "Foresight is 20/20", denn "20/20" bietet das Panopticon über die laufende Quiz-Woche in Österreich. Und "20/20", das bedeutet in Punkten gesprochen da und dort auch: JACKPOT!

GRAZ

Quizderby (Lokal)
Dienstag, 13. August, 18:30: The Office Pub

Pubquiz (Team)
Dienstag, 13. August, 19:30: The Office Pub

INNSBRUCK

Pubquiz (Team)
Montag, 12. August, 20:00: The Galway Bay

Hot 100 (Einzel)
Mittwoch, 14. August, 18:00: Tribaun

Quizderby (Lokal)
Dienstag, 13. August, 19:00: Tribaun

Pubquiz (Team)
Mittwoch, 14. August, 19:30: Tribaun
Gast-Quizmaster: Johannes EIBL & Claudia LÖSCH (Slope Artists)
Teams (18/23): Slope Artists, Dear Fellow Quizzizens, Team Mimikry, Team Bobby, Schluckiano Mampfarotti, Hawking on Sunshine, No Brain no Gain, Pontius Pilates, Alternative Facts, Crew der Enterprise, Murphy's in-laws, Die Glorreichen Ziegen, Quizzly Bears, Gin Tonic Night Shots, Error 404, Kaffeetanten, Buddy Ananas, Trail and Error

WIEN

Pubquiz (Team)
Montag, 12. August, 19:00: na-nÓg

Pubquiz (Team)
Montag, 12. August, 20:30: Cafe Benno

Pubquiz (Team)
Dienstag, 13. August, 20:30: Cafe Benno

Pubquiz (Team)
Donnerstag, 15. August, 19:00: Pointers
Quizmaster: Alfons SCHLOFER

Pubquiz (Team)
Donnerstag, 15. August, 20:15: nachBar

Pubquiz (Team)
Freitag, 16. August, 20:00: Achillion

Österreichische Quiz-Rangliste - 12. August 2019 - Top 30

P+/-FotoSpieler Pts
10Alexander Feist13998
20Nicholas Martin13603
30Johannes Eibl13302
40Franz Eichhorn13129
50Michael Domanig12611
60Katrin Tanzer12357
70Julio Estevez12105
80Philipp Andesner11932
90Bernd Fruhwirth11617
100Martin Haas11526
110Franco Sottopietra11501
120Bernhard Hampel-Waffenthal11350
130Stefan Wiborny11328
140Claudia Lösch10990
150Ingo Streith10811
160Andreas Stolz10690
170Astrid Rief10545
180Viktor Steixner10406
190Hannes Kölbersberger10331
200Alfons Schlofer10293
210Daniela Pusskacs10062
220Philipp Menardi9824
230Michael Renzler9797
240Thomas Dippolt9353
250Alexander Stadler9290
260Gerald Rechberger9054
270Nino Kadletz8999
280Simone Streith8966
290Christoph Hornischer8779
300Patrick Lainer8494

Race 2019 - 12. August 2019 - Top 30

P+/-FotoSpieler Pts
10Martin Haas10688
20Nicholas Martin10672
30Alexander Feist10457
40Franz Eichhorn10011
50Johannes Eibl9866
60Michael Domanig9779
70Julio Estevez9624
80Katrin Tanzer9539
90Philipp Andesner9233
100Bernd Fruhwirth9199
110Claudia Lösch9027
120Bernhard Hampel-Waffenthal8995
130Andreas Stolz8969
140Ingo Streith8384
150Astrid Rief8181
160Alfons Schlofer7962
170Daniela Pusskacs7697
180Viktor Steixner7645
190Hannes Kölbersberger7514
200Stefan Wiborny7424
210Philipp Menardi7127
220Patrick Lainer6996
233Nino Kadletz6796
241Thomas Dippolt6960
251Franco Sottopietra6837
261Michael Renzler6827
270Simone Streith6546
280Arthur Bamberger6353
290Bernadette Prinz6276
300Christoph Hornischer5983