Archiv der Kategorie: Graz

55 von 80: Franco Sottopietra Österreichs bester Globetrotter

Nicht weniger als 175 Spieler aus 16 unterschiedlichen Ländern haben die erste Ausgabe von "In 80 Fragen um die Welt", dem schriftlichen "Einzelspieler-Weltquiz" von Stefan Pletzer, von Mitte Februar bis Anfang März in Angriff genommen, darunter 38 Spieler in oder aus Österreich. Die meisten richtigen Antworten gab Franco Sottopietra mit 55 ab, was in der internationalen Gesamtwertung Platz 15 bedeutete.

Den zweitbesten Wert unter allen, die in Österreich spielten oder als Österreicher im Ausland spielten, erzielte Johannes Eibl mit 51 Punkten, gefolgt von Bernd Fruhwirth und Alex Feist mit jeweils 50. Andreas Stolz folgte mit 48 Zählern auf Platz fünf. International ging der Sieg an den französischen Weltklasse-Quizzer Didier Bruyere mit 69 vor seinen ebenfalls hochdekorierten Kollegen Thomas Kolåsæter aus Norwegen mit 64 und Mark Henry aus Irland mit 62 Punkten.

PSPIELERΣGeEnWiLiSpMeWeKu
1Franco Sottopietra5567588687
2Johannes Eibl5187695466
3Bernd Fruhwirth5086375588
4Alexander Feist5066567686
5Andreas Stolz4876578177
6Franz Eichhorn4764666577
7Nick Perojuc4766379844
8Nicholas Martin4735697665
9Alexander Stadler4675566395
10Martin Haas4547466594
11Katrin Tanzer4475387275
12Alfons Schlofer4476366466
13Claudia Lösch4365565367
14Julio Estevez4375475555
15Andreas Kröll4375667354
16Philipp Andesner4136476573
17Fabian Kittl4045268465
18Alexander Gärtner4036677434
19Arthur Bamberger3975644265
20Philipp Menardi3935477364
21Astrid Rief3827476435
22Patrick Lainer3866853334
23Christian Konrad3766356524
24Ingo Streith3644475444
25Simone Streith3664466523
26Daniela Pusskacs3546376135
27Michael Renzler3253476322
28Bernhard Hampel-Waffenthal3015545244
29Thomas Dippolt2823258332
30Inga Rodermund2824264235
31Johannes Greimeister2724246333
32Daniel Leitner2534243126
33Christoph Hornischer2323254034
34Benedikt Osl2222246231
35Bernadette Prinz2004264211
36Karin2043044221
37Bernhard Renzler2010444223
38Alexandra Musi1702323223

Vorhang auf für eine frische Ö80-Ausgabe

Die zweite Monatshälfte hat es auch im Februar in sich: Neben den Ö80 könnt ihr in den nächsten zwei Wochen auch die aktuellen Ausgaben von "In 80 Fragen um die Welt" und "Squizzed" spielen. Zum Beispiel am Super-Samstag in Innsbruck oder am Super-Sonntag in Wien!

Über die Autorin:

Dieses Autorinnenbild hat uns Astrid mit ihrer Ö80-Ausgabe übermittelt.

Astrid Rief hat zum zweiten Mal nach Oktober 2017 ein Häufchen Ö80-Fragen für euch zusammengestellt. Als FLOTAQUA (First Lady of the Austrian Quizzing Association) ist sie im ÖQV für das Finanz- und Mitgliedermanagement zuständig und eure Ansprechpartnerin für die Saisontickets. Astrid hat ihr Land bei bisher drei Quiz-Großereignissen (Athen 2016, Zagreb 2017 und Venedig 2018) vertreten und befindet sich aktuell in den Top drei des "Race 2019", der österreichischen Quiz-Rangliste für das Jahr 2019. Bei den Innsbrucker Pubquiz-Veranstaltungen tritt sie für die Teams Freizeit Fred und Pontius Pilates an.

Mittlerweile hat das ÖQV-Büro auch die Kategorien-Rangliste auf den neuesten Stand gebracht, inklusive der Resultate der Ö80 im Jänner UND der ersten Ausgabe der ÖK50 in der Kategorie Lifestyle. Die ÖK50-Quiz zählen fix zu jeder Ö80-Kategorie.

Die aktuellen Champions:
Geschichte: Peter LEITL
Entertainment: Peter LEITL
Wissenschaft: Alexander FEIST
Lifestyle: Johannes EIBL
Sport: Alexander FEIST
Medien: Michael DOMANIG
Welt: Franz EICHHORN
Kultur: Peter LEITL

Alle "Super"-Termine:

INNSBRUCK:
Samstag, 23. Februar, ab 14:30: Ö80In 80 Fragen um die WeltSquizzed und ab 19:30: Popkultur-Blitz
TBC: Samstag, 23. März, ab 16:00: Ö80ÖK50 Welt, Squizzed

Jeweils eines dieser Quiz könnt ihr auch jeden Mittwoch vor dem Tribaun-Quiz spielen (17:45)!

WIEN:
Sonntag, 24. Februar, ab 17:00: Ö80In 80 Fragen um die Welt, Squizzed
TBC: Sonntag, 24. März, ab 17:00: Ö80ÖK50 Welt, Squizzed

Jeweils eines dieser Quiz könnt ihr auch am Donnerstag, 28. Februar (18:30), in der nachBar spielen!

Anmeldungen bitte an office@quizaustria.at.

Starkes Comeback von Franco Sottopietra

Aus erfreulichen familiären Gründen hatte sich der Einzel-Staatsmeister 2018 in den letzten Monaten eine kleine Quiz-Auszeit genommen. Die Ranglisten-Spitzenpositionen behalten Alex Feist und Claudia Lösch.

Verlernt scheint er in dieser Zeit nichts zu haben, denn Franco gewinnt die Februar-Edition der Hot 100 souverän mit fünf Punkten Vorsprung auf Nicholas Martin. Alexander Feist und Stefan Pletzer teilen sich mit 68 Punkten Platz drei, auf 65 Zähler kamen mit Johannes Eibl, Martin Haas, Julio Estevez und Franz Eichhorn gleich vier Spieler. Die Top 10 komplettieren Nick Perojuc (64), Astrid Rief und Philipp Andesner (je 63).

In der Österreichischen Quiz-Rangliste behielt Alex Feist die Spitzenposition, Franco Sottopietra überholte Franz Eichhorn und liegt nun wieder auf Rang zwei. Im Race 2019 liegt nach wie vor Claudia Lösch in Führung, gefolgt von Katrin Tanzer, Martin Haas und Astrid Rief.

Österreichische Quiz-Rangliste - 18. Februar 2019 - Top 20

P+/-FotoSpieler Pts
10Alexander Feist12129
21Franco Sottopietra11773
31Franz Eichhorn11757
40Stefan Wiborny11312
50Michael Domanig10860
60Katrin Tanzer10813
70Julio Estevez10721
80Bernhard Hampel-Waffenthal10439
92Johannes Eibl10372
100Nicholas Martin10228
112Philipp Andesner10139
120Viktor Steixner9989
130Claudia Lösch9883
140Alexander Stadler9816
150Ingo Streith9804
160Hannes Kölbersberger9378
170Philipp Menardi9320
180Astrid Rief9274
190Andreas Stolz9224
200Gerald Rechberger9206

Race 2019 - 18. Februar 2019 - Top 20

P+/-FotoSpieler Pts
10Claudia Lösch5227
20Katrin Tanzer5159
32Martin Haas5146
41Astrid Rief4911
51Andreas Stolz4846
61Hannes Kölbersberger4676
71Franz Eichhorn4539
82Stefan Pletzer4472
90Alexander Feist4422
100Michael Domanig4203
112Bernhard Hampel-Waffenthal4178
124Julio Estevez4011
132Nicholas Martin3970
140Philipp Andesner3959
153Philipp Menardi3905
161Ingo Streith3880
172Viktor Steixner3866
182Stefan Wiborny3624
191Bernd Fruhwirth3576
202Inga Rodermund3385

Alex Feist gewinnt Premiere der ÖK50 in der Kategorie Lifestyle

Ein Blick auf die Ergebnisliste verrät: Die Favoriten haben sich durchgesetzt!

Im Tennis würde man von den "Gesetzten" sprechen, also jenen Spielern, die sich auf Grund ihrer vorhergehenden Erfolge eine entsprechend gute Ranglistenplatzierung erspielten. In dieser Rangliste auf Basis der Ö80-Ergebnisse der letzten zwölf Monate in der Kategorie Lifestyle war Alex Feist (ÖQV #1) der "Topgesetzte" - und tatsächlich gewann er die erste Ausgabe des neuen ÖQV-Quiz mit 33 Punkten. Nicholas Martin (ÖQV #11) war laut Rangliste sein erster Herausforderer - und er wurde tatsächlich mit 30 Punkten Zweiter. Johannes Eibl (ÖQV #9) als Autor und Peter Leitl (ÖQV #39) setzten aus, deshalb war Simone Streith (ÖQV #29) als nächstplatzierte Spielerin Favoritin auf Rang drei - den sie mit 28 Zählern auch tatsächlich erreichte.

Die Kategorien-Quiz bieten Experten in den jeweiligen Genres die Möglichkeit, sich von ihrer stärksten Seite zu zeigen, was etwa auch Bernadette Prinz (ÖQV #35) mit Platz vier oder Philipp Menardi (ÖQV #17) mit Rang sieben zu nutzen wussten. Insgesamt sorgten 35 Spieler für eine gelungene Premiere des neuen Formats.

Vielen Dank an alle Spieler für die Teilnahme und besonders an Johannes Eibl für die Autorenschaft! Wenn ihr die ÖK50 nachspielen wollt, findet ihr sie in unserem Quiz-E-Markt oder im ÖQV-Mitgliederbereich zum Download.

Die weiteren ÖK50-Events in diesem Jahr mit den dazugehörigen Autor_innen:

Welt (16. - 31. März): Franco SOTTOPIETRA
Wissenschaften (13. - 28. April): Alexander FEIST
Sport (15. - 30. Juni): Franz EICHHORN
Kultur (13. - 28. Juli): Bernhard RENZLER
Medien (14. - 29. September): Michael DOMANIG
Geschichte (18. Oktober - 3. November): Peter LEITL
Entertainment (7. - 22. Dezember): Michael RENZLER