Archiv der Kategorie: Innsbruck

TRIBAUN-QUIZ #159: 16. JÄNNER 2019 – SIEGER: … and the Rest is Quiztory

Das Ergebnis des 159. TRIBAUN-Quiz am 16. Jänner 2019, dem 14. der 6. Staffel. Herzlichen Glückwunsch ans Siegerteam: ... and the Rest is Quiztory!

Der Jackpot wurde nicht geknackt und liegt beim nächsten Quiz am 23. Jänner 2019 bei € 456. Der Jokerpot wurde diesmal an das Team auf Platz 13 verlost, No Brain no Gain. Am 23. Jänner gehen € 33 an ein Team aus den ersten 15. Der Sidepot Jänner wird Ende des Monats wieder ausgeschüttet.

Ergebnis und Zwischenstand in der Quiz-Liga nach 14 Spieltagen und Zwischenstand in der Monatswertung Jänner nach 2 von 4 Spieltagen:

Das war der Soundtrack zum 159. TRIBAUN-Quiz.

Angelo Badalamenti - Freshly squeezed
Cupcakke - Quiz
Kali Uchis feat. Bia - Miami
NoName - Blaxploitation

Hellsongs - Thunderstruck
Public Image Ltd. - Public Image
Elton John - Harmony
Kate Bush - Jig of Life
Hellsongs - Paranoid
Foo Fighters - Everlong
R.E.M. - Pop Song 89
Roxette - Joyride
Hellsongs - Seek and destroy
Simon & Garfunkel - The Sound of Silence
Falco - Vienna Calling
Scissor Sisters - Comfortably numb
Hellsongs - Breaking the Law
Allan Sherman - Hello Muddah, hello Faddah
The Doors - Hello, I love you
Ricky Nelson - Hello Mary Lou
Neil Diamond - Hello again
Adele - Hello

Boots Randolph - Yakety Sax
Hellsongs - Jump
ACDC - Thunderstruck
Black Sabbath - Paranoid
Metallica - Seek and destroy
Judas Priest - Breaking the Law
Mr. Oizo - Analog Worms Attack

RJD2 - Good Times roll Pt. 2
Pulp - Babies
Oasis - Helter Skelter (Live)

Das 159. TRIBAUN-Quiz steht ab sofort im Mitgliederberich von www.quizaustria.at zum Download und Nachspielen bereit. Werde Mitglied!

TRIBAUN-QUIZ #158: 9. Jänner 2019 – SIEGER: Crew der Enterprise

Das Ergebnis des 158. TRIBAUN-Quiz am 9. Jänner 2019, dem 13. der 6. Staffel. Herzlichen Glückwunsch ans Siegerteam: Crew der Enterprise!

Der Jackpot wurde nicht geknackt und liegt beim nächsten Quiz am 16. Jänner 2019 bei € 410. Der Jokerpot wurde diesmal an das Team auf Platz 10 verlost, Gin Tonic Night Shots. Am 16. Jänner gehen € 29 an ein Team aus den ersten 15. Der Sidepot Jänner wird Endes des Monats wieder ausgeschüttet.

Ergebnis und Zwischenstand in der Quiz-Liga nach 13 Spieltagen und Zwischenstand in der Monatswertung Jänner nach 1 von 4 Spieltagen:

Das war der Soundtrack zum 158. TRIBAUN-Quiz.

Angelo Badalamenti - Freshly squeezed
Daniel Avery - Stereo 1

Brooklyn Nine Nine
Van Halen - 1984
RJD2 - 1976
The Vines - 1969
Polizeiruf 110
Motorhead - 1916
New Order - 1963
The Who - 1921
Jamala - 1944
The 4400
David Bowie - 1984
Yeasayer - 2080
Phoenix - 1901
Sense8
The Smashing Pumpkins - 1979
Silverchair - Anthem for the Year 2000
The Connells - 74-75
Zager and Evans - In the Year 2525
Prince - 1999

Boots Randolph - Yakety Sax
Philipp Glass - Anthem Part 2
Simply Red - Stars
Ed Sheeran - I see Fire
Simply Red - Fairground
Ed Sheeran - The A TeaM

RJD2 - Good Times roll Pt. 2
Pulp - Babies
Oasis - Helter Skelter (Live)

Das 158. TRIBAUN-Quiz steht ab sofort im Mitgliederberich von www.quizaustria.at zum Download und Nachspielen bereit. Werde Mitglied!

Neu im QuizJahr 2019: Das Weltquiz bekommt eine zweite Liga

Die 13 Tische im Innsbrucker Bogenlokal Weli für das Weltquiz waren in der Vergangenheit zumeist einen Monat vor dem Quiz restlos ausgebucht. Wer später um einen Platz ansuchte, wurde abgewiesen oder brauchte viel Glück über die Warteliste. Ab dem neuen Jahr gibt es Abhilfe: Die Premiere des Weltquiz 2.0 findet am 15. Jänner 2019 um 19:30 Uhr im Rahmen der ÖQV-Spielwiese im Das Nax statt.

In Zukunft kann man sich seinen Platz beim Weltquiz ganz einfach erspielen. Die neun besten Teams bei jedem Weltquiz haben nämlich ihre Qualifikation für das nächste Event fix, wenn sie denn Zeit und Lust haben. Zwei weitere Plätze werden über Wildcards an Stammteams vergeben, die kaum eines der bisher 56 Weltquiz verpasst haben. Die zwei Restplätze werden in der neu geschaffenen zweiten Weltquiz-Liga ausgespielt, dem Weltquiz 2.0 im Das Nax, unweit und gegenüber vom Weli.

Die zweite Liga ist perfekt geeignet für Teams, denen das Weltquiz ohnehin etwas zu kompetitiv war. Kein Zweifel, die Teams im Weli haben mittlerweile ein extrem hohes Niveau erreicht, an das sich Anfänger erst langsam herantasten müssen. Das Weltquiz 2.0 ist zwar immer noch kein Kindergeburtstag, aber das Fragenniveau ist wesentlich niedriger als beim großen Bruder. Dazu dauert die Light-Variante des Weltquiz etwa eine Stunde kürzer als das Erstliga-Weltquiz, das manchmal sogar an der 180-Minuten-Marke kratzte.

Im Unterschied zum Erstliga-Weltquiz werden beim Weltquiz 2.0 zudem Buzzer-Runden gespielt, so wie es viele Spieler im Nax bereits von den Literatur-, Musik- oder Film-Quizabenden kennen.

Fazit: Das Weltquiz 2.0 ist einfacher, kürzer und interaktiver und somit für neue Teams aber auch für arrivierte Länder-Rätsel bestens geeignet. Und so dürfen natürlich auch Teams, die ihren Fixplatz in der ersten Liga haben, auch sehr gern in der 2. Liga mitspielen - außer Konkurrenz, versteht sich!

Für die Debüt-Veranstaltung am 15. Jänner haben sich bisher (2. Jänner) neun Teams angemeldet. Ungefähr 13 Teams finden maximal Platz. Anmelden könnt ihr euch unter der mittlerweile bekannten ÖQV-Mailadresse office@quizaustria.at. Die Teams im Weltquiz 2.0 bestehen aus maximal vier Spielern - im Weli sind es 6.

ACHTUNG: Beginnzeit ist für alle Quiz im Rahmen der ÖQV-Spielwiese im Nax - und auch für das Weltquiz im Weli, 19.30 Uhr!

Den aktuellen Stand der Reservierungen für die Quiz der ÖQV-Spielwiese findet ihr auf der ÖQV-Homepage unter diesem Link.

Hier die geplanten Termine für alle Weltquiz-Veranstaltungen im Jahr 2019:

Weltquiz - Erste Liga (Beginn immer 19.30 Uhr)
Sonntag, 20. Jänner
Sonntag, 17. März
Sonntag, 19. Mai
Sonntag, 14. Juli
Sonntag, 6. Oktober
Sonntag, 15. Dezember

Weltquiz 2.0 (Beginn immer 19.30 Uhr, tbc = to be confirmed)
Dienstag, 15. Jänner
Dienstag, 12. Februar (tbc)
Dienstag, 16. April (tbc)
Dienstag, 11. Juni (tbc)
Dienstag, 10. September (tbc)
Dienstag, 12. November (tbc)

Und wer damit immer noch nicht genug an Länderfragen hat - oder nicht in Innsbruck wohnt und daher nicht an den Pubquiz-Events teilnehmen kann -, dem sei das "schriftliche Weltquiz" ans Herz gelegt: "In 80 Fragen um die Welt". Dieses Einzelspieler-Quiz geht nach vier Ausgaben im Jahr 2018 in diesem Jahr in die zweite Saison. Hier die Termine:

In 80 Fragen um die Welt - Termine 2019
17. Februar - 2. März
19. Mai - 1. Juni
18. - 31. August
17. - 30. November

Unzusammenhängend mit dem Weltquiz gibt es übrigens auch für das Tribaun-Quiz (jeden Mittwoch im TRIBAUN, 19:15 Uhr) eine Mini-Regeländerung: Die Auszahlung der Gewinne aus dem großen Jackpottopf erfolgt nun im Schlüssel 70-25-5 (vorher 65-30-5). Das heißt, 70 Prozent der Gesamtgewinnsumme ist jenem Team vorbehalten, das alle 20 Fragen richtig beantworten kann. 25 Prozent gehen an die drei besten Teams in jedem Monat und weiterhin 5 Prozent an ein Team aus den besten 15 jedes Abends, das aus dem Jokerpot gezogen wird. Im Jokerpot befinden sich in Zukunft allerdings nicht mehr jene Teams, die bereits einen Preis gewonnen haben, also die drei erstplatzierten.